Unsere Herren 1 in der 3. Bundesliga-Süd 2021/22

Zum Live-Ticker

Spiele der Saison 2021/22

Datum
Spiele Vorrunde
Erg.
Datum
Spiele Rückrunde
Erg.
SA 09.10.21 18:00
TSG Kaiserslautern – TTC
0:0SO 16.01.22 13:30
DJK SB Stuttgart – TTC
0:0
SO 10.10.21 14:00TTC – SpVgg Effeltrich0:0SO 30.01.22 14:00
TTC – TTC SR Hohenstein-E.
0:0
SA 16.10.21 18:30
TTC Wöschbach – TTC
0:0SA 05.02.22 14:00
SV Versbach – TTC
0:0
SO 17.10.21 14:00
TV Leiselheim – TTC
0:0SO 13.02.22 14:00
TTC – SV SCHOTT Jena
0:0
SA 23.10.21 14:00
TTC – SB Versbach0:0SA 19.02.22 18:30
SpVgg Effeltrich – TTC
0:0
SO 31.10.21 14:00
TTC – DJK SB Stuttgart0:0SO 20.02.22  14:00
 FC Bayern München – TTC0:0
SA 13.11.21 17:30TTC SR Hohenstein-E. – TTC
0:0SO 27.02.22 14:00
TTC – TV Leiselheim
0:0
SO 14.11.21 14:00SV SCHOTT Jena – TTC
0:0SO 06.03.22 14:00
TTC – TTC Wöschbach
0:0
SO 20.11.21 14:00
TTC – FC Bayern München0:0SA 12.03.22 17:30
TTC – TSG Kaiserslautern
0:0
SO 12.12.21 14:00
TTC – TTC Wohlbach0:0SA 19.03.22 18:00
TTC Wohlbach – TTC
0:0

TTC Weinheim: Herren I und Damen II spielen parallel

Die neue Runde mit vielen Fragezeichen

Auch die Herren spielen noch in der Bundesliga! Viel Aufmerksamkeit hat sich auf die Damen I des TTC 46 Weinheim gerichtet, die den Aufstieg in die erste Liga wagen. Damit dürfen die nun nicht mehr bei den attraktiven Parallelspieltagen mit den Herren auftreten.
Deshalb hat der TTC 46 die Termine der Heimspiele der Herren in der 3. Bundesliga-Süd und die der Damen II in der Regionalliga Südwest zeitgleich eingerichtet, um so wieder den Zuschauern an vier Platten hochklassiges Tischtennis bieten zu können.

Für Herren-Trainer Rainer Schmidt wirft die neue Runde sicherlich wieder Fragen auf, wie sie ihren Lauf im Zeichen von Corona nehmen wird. „Unsere Mannschaft baut auf die bewährten Kräfte Tom Eise und Björn Baum. Oliver Both konnte sich in der letzten Runde nicht so in Szene setzen wie erhofft, da nur wenige Spiele ausgetragen werden konnten. Ich hoffe aber, er konnte trotz der Umstände gut trainieren und sich steigern.“
Neu ins Team kommt der 16-jährige Inder Payas Jain. „Mit ihm haben wir sicherlich wieder eine spielstarke Nummer 1 an Bord, wichtig wird hier aber sein, dass er sehr viele Spiele für uns auch tatsächlich machen kann. Fällt er aus, wird es gegen jede Mannschaft schwer zu bestehen.“
Mit Alexander Gerhold haben wir einen „alten“ Bekannten für unsere Mannschaft verpflichten können.

weiterlesen

 

Die Herren des TTC 46 Weinheim rüsten sich für die 3. Bundesliga

Mit 2 Neuen in die Runde

Ganz im Schatten der Damen wollen die Herren des TTC 46 Weinheim nun auch nicht stehen.
Immerhin geht es nach 6 Jahren 2. Liga  in die siebte Saison in der 3. Bundesliga-Süd, und ein Platz im gesicherten Mittelfeld der Tabelle soll es schon sein.
Nach dem Abschied von Ivan Juzbasic musste auch hier etwas nachgerüstet werden, zumal die Personaldecke mit nur vier einsatzbereiten Spielern sowieso zu dünn war. So kann Vorstand Christian Säger zwei Neuzugänge melden, die das Team optimistisch in die Runde gehen lassen.

Christian Säger kehrte zu seinen Zielen zurück, auf junge Kräfte zu setzen. Eine Gruppe von jungen indischen Tischtennisspielern kommt nach Deutschland, um sich hier weiter zu entwickeln. Sie trainieren in den Leistungszentren in Grünwettersbach und Düsseldorf und kommen in den hiesigen Ligen zum Einsatz.

weiterlesen